Liebe Karin, liebe Regenbogenbrücke,
Vor kurzen musste ich meinen geliebten Prinzi gehen lassen.
Seid Jahren kenne ich die Regenbogenbrücke. Ich wußte schon damals das mein Prinzi zu euch
kommt. Jetzt weiß ich, das war die beste Entscheidung.
Liebevoll mit Würde wurde mein Haustier nach München gebracht.
Von einer ganz lieben Mitarbeiterin, welche meinen Prinzi schon
jahrelang kennt. Er durfte die Wartezeit in der Praxis Dr. Rammensee verbringen.
Auch die war ihm nicht fremd.
Das Highlite war das er nachhause gebracht wurde. Für mich das wichtigste überhaupt.
Euere Begleitung, die Telefonate und die Infos, wo mein Prinzi gerade ist, gab mir das
Vertrauen, das er, bei euch in den Besten Händen ist.
Ich danke euch für die Erfahrung, die ich machen durfte und weiß: Das jedes Tier, das gegangen ist
so liebevoll begleitet wir, als ob es euer eigenes wäre.
Ich wünsche euch viel Kraft und Mut, diesen schweren Job weiterhin, so perfekt machen zu können.
Alles Glück für die Zukunft, ihr macht das sehr gut .
Danke Evi Schäfer, auch im Namen von meinem Prinzi

Zweites Update liebe Besucher!

Wegen Krankheit und familienbedingt sind wir aktuell nicht erreichbar und müssen eine kleine Pause einlegen!
Wir bitten um Euer Verständnis und bedanken uns von Herzen dafür!

Wir wünschen Euren Lieblingen eine gute Reise über die Regenbogenbrücke und sind bald wieder für Euch da.

Bereits laufende Vorsorgevereinbarungen bzw. laufende Begleitungen werden selbstverständlich bearbeitet. Auch Bestandskunden und Tierärzte können wir ab sofort wieder betreuen!

Laufende Aufträge und Anfragen von Bestandskunden bitte eine Email schreiben an karin@karinsregenbogenbruecke.de oder eine WhatsApp an 0176 – 61422813.

Voraussichtlich ab KW 24/25 werden wir auch Neukundenanfragen wieder bearbeiten können. Wir geben hierzu zeitnah konkret Info.